Nougattorte mit Amaretto-Stracciatella-Creme

P1020759
Nach dem sehr erfolgreichen ersten Bremer Vegan Bake Sale letztes Wochenende legen wir morgen nochmal nach. Wir wollen Euer Geld (am besten in großen Scheinen) für Tierrechtsprojekte haben. Und dafür kriegt Ihr von uns ein schöööönes Stück Torte. Oder Kuchen, oder Pralinen, oder… Jedenfalls eine win-win-Situation. Außer für Eure Hüften. Aber es ist ja für einen guten Zweck. Also ab ins Viertel zu Veganissimi, man sieht sich!

Und hier das Rezept für einer 26er Springform

Biskuit:
450g Mehl
200g Zucker
50g Kakao
20g Vanillezucker
25g Backpulver
1/2 TL Zimt
1 Prise Piment
450ml Mineralwasser mit Kohlensäure
110g Rapsöl (mit Buttergeschmack)

Die trockenen Zutaten mit einem Schneebesen vermischen und dann die feuchten Zutaten dazu rühren und das Ganze in einer gefetteten 26er Form ca. 50-60 Minuten bei 170° OU-Hitze backen. Stäbchenprobe! Macht die Stäbchenprobe genau in der Mitte. Das Holzstäbchen muss komplett trocken zurück kommen. Sonst nochmal 5 Minuten weiterbacken. Wenn Ihr jetzt hetzt, hängt Eure Torte nachher in der Mitte durch und macht Bauchweh.

2014-05-02 11.06.26

Den Biskuit über Nacht auskühlen lassen und am nächsten Tag in 3 Böden teilen. Wer keinen Tortenschneider besitzt, kann gut Zahnseide dafür verwenden, die man wie eine Schlinge um den vorher angeritzten Kuchen legt und zuzieht.

Dann den ersten Boden auf den späteren Transport- oder Präsentierteller legen und einen Tortenring darum spannen.

Nun geht es an die Cremefüllung

400ml LeHa Schlagfix gut gekühlt
2 Päckchen Sahnesteif
150ml Pflanzenmilch
50ml Amaretto
2 EL Zucker
1 Beutel Agartine (oder Agar Agar für 500ml Flüssigkeit)
50g Zartbitter Schokotropfen

Die Sahne mit dem Sahnesteif richtig fest schlagen
2014-05-02 11.17.46

In einem kleinen Topf Milch, Amaretto, Zucker und Agartine verrühren und kurz aufkochen.

2014-05-02 11.20.29

Etwas abkühlen lassen (auf Fingertemperatur). Am schnellsten geht das, wenn man kaltes Wasser ins Spülbecken lässt und den Topf hineinstellt. Dabei müsst ihr aber rühren. Dann 2-3 EL der geschlagenen Sahne unterrühren und dann alles unter die Sahne ziehen.
Die Hälfte der Sahne auf den unteren Tortenboden geben, verteilen. Den zweiten Boden auflegen und mit dem Rest der Sahne bestreichen.

2014-05-02 11.29.272014-05-02 11.31.43

Dann den dritten Teil des Biskuits auflegen und die Torte zum Durchkühlen für einige Stunden in den Kühlschrank wandern lassen.

2014-05-02 11.34.12

Den Tortenring vorsichtig mit einem Messer lösen.

2014-05-02 17.28.07

Dann wird die Deckcreme hergestellt.

400ml LeHa Schlagfix, gut gekühlt
2 Päckchen Sahnesteif
150g Nougat (vegan zb von Ruf und Real Quality)

Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Dann 1/4 für Deko in einen Spritzbeutel füllen und bis kurz vor dem Servieren im Kühlschrank lagern.
Das Nougat minimal erwärmen (zB auf die Heizung oder in die Sonne legen oder wenige Sekunden Mikrowelle) und mit der Sahne verrühren.

2014-05-02 17.28.11

Dann die Torte mit der Creme ummanteln.

2014-05-02 17.44.19

Die Torte sollte jetzt nochmal gekühlt werden und kann dann dekoriert werden.

Und hier noch ein Foto vom Anschnitt beim Event. Danke, Thomas!
veganbakesale2014b_13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.