Dunkles Champignonsüppchen

P1020141

350 g Champignons, eine Zwiebel und einen kompletten frischen Knoblauch mit Grün kleinschneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Alsan bei mittlerer Hitze weichbraten. Nicht braun werden lassen. Champignons dazugeben und mitbraten, bis sie zusammengefallen sind. Jetzt einen fruchtigen Chardonnay angiessen, bis das Gemüse bedeckt ist. Wenn der Alkohol aus der Flüssigkeit verkocht ist, einen großen Becher Wasser zugeben und mit hefefreiem Gemüsebrühpulver würzen. Ein Päckchen Sojasahne dazugeben und aufkochen. Die Suppe jetzt pürieren und etwas weiterköcheln lassen. Ggf. noch Wasser zugeben. Mit Salz und Peffer abschmecken und mit einem kleinen Berg frischem Schnittlauch servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.